Veranstaltung

Gründung Förderkreis Mobbing Beratung München

16.10.2018, 19:00 – 21:00

Gründung Förderkreis Mobbing Beratung München

Liebe Freunde der Mobbing Beratung München,

Respekt und Fair Play am Arbeitsplatz sind für die Beschäftigten eine Frage der Menschenwürde. Für die Unternehmen bedeutet dies erfolgreiche Arbeit, ein konstruktives Betriebsklima und letztlich wirtschaftlichen Erfolg.

Daran arbeiten wir seit 25 Jahren mit viel Engagement und unterstützen jährlich mehr als 1.000 Personen, die von Mobbing und anderen Konflikten am Arbeitsplatz betroffen sind. Wir kämpfen auch in Zukunft für eine gerechte und faire Arbeitswelt. Respekt und Fair Play am Arbeitsplatz sind für uns eine Pflicht und eine Frage der Würde.

Dazu benötigen wir Ihre Unterstützung. Bereits bisher waren die jährlichen Spenden eine große Hilfe.

Um besser planen zu können, gründen wir einen Förderkreis Mobbing Beratung München.

Der Förderkreis hat das Ziel, die Arbeit der Mobbing Beratung München finanziell und ideell durch regelmäßige Spendenbeiträge und andere praktische und ideelle Initiativen zu fördern.

Die Förderkreismitglieder zahlen einen Spendenbeitrag von 60 Euro (oder mehr) pro Jahr. Zu Beginn des folgenden Jahres wird eine Zuwendungsbestätigung („Spendenbescheinigung“) ausgestellt, die eine steuermindernde Berücksichtigung als Spende bei der Einkommenssteuererklärung ermöglicht. Die Förderkreismitglieder erhalten freien Eintritt zu den Veranstaltungen (außer spezifischen Workshops), werden zu einem jährlichen Treffen eingeladen und regelmäßig über die Arbeit der Mobbing Beratung München informiert.

Anhängend finden Sie das Statut und die Beitrittserklärung zum Förderkreis.

Alle Interessierten und alle noch Unentschlossenen laden wir herzlich ein zur

Gründung des Förderkreises Mobbing Beratung München

Termin: Dienstag, 16. Oktober 2018, 19.00 Uhr

Ort: München, Schwanthalerstr. 91, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt, KDA (U-Bahnstation Theresienwiese, Ausgang Schwanthalerstraße)

Es ist nicht notwendig, dass Sie vorher beitreten. Sie können sich hier informieren und dann entscheiden.

Anmeldung erbeten: E-Mail an info@mobbing-consulting.de

Ablauf:

  1. Vorstellung der Arbeit der Mobbing Beratung München (Ludwig Gunkel)
  2. Rechtliche Bewertung von Mobbing am Arbeitsplatz (Rechtsanwalt Wilfried Dormann)
  3. Gründung Förderkreis

Wir freuen uns über Ihre Interesse. Gerne können Sie die Einladung auch weitergeben.

Sie sind an dem Termin verhindert, möchten aber den Förderkreis unterstützen?
Selbstverständlich können Sie schon jetzt mit der anhängenden Beitrittserklärung beitreten.

Sie wollen die Mobbing Beratung München unterstützen, sich aber nicht fest binden?
Selbstverständlich freuen wir uns über jede Einzelspende. Jede Spende ist wichtig zur finanziellen Absicherung unserer Arbeit.

Der Trägerverein Konsens e.V. ist gemeinnützig anerkannt. Ihre Spende können Sie steuermindernd bei Ihrer Einkommensteuererklärung absetzen.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende an:

Konsens e. V.
Sparda-Bank München eG
IBAN: DE 16 7009 0500 0003 7046 70

Bitte geben Sie im Betreff Ihre Adresse an oder senden Sie uns eine E-Mail, damit wir Ihnen die Spendenbescheinigung zusenden können. Herzlichen Dank!

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich einfach. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Mit den besten Wünschen

Ludwig Gunkel

Mobbing Beratung München Konsens e.V. Postfach 83 05 45, 81705 München
Mobbing-Telefon: 089 / 60 60 00 70 (Di 15.00 - 18.00 Uhr, Do 09.00-12.00 Uhr)
Konsens: 089 / 90 93 90 94
E-Mail: info@mobbing-consulting.de 

Statut Förderkreis Mobbing Beratung München

Beitrittserklärung Förderkreis

Zurück