Seminare

Für Ihre Führungskräfte und / oder Beschäftigten bieten wir Ihnen folgende Inhouse-Seminare an oder stellen Ihnen kompetente Referentinnen und Referenten zur Verfügung:

"Bloß keine Konflikte!" - Konfliktlösung am Arbeitsplatz

Konflikte am Arbeitsplatz, die nicht bearbeitet werden, können leicht zu Mobbing entarten. Je früher wir erkennen, was geschieht und je früher wir eingreifen, umso besser lassen sich Konflikte wirklich lösen. Sie können dann sogar unser Verständnis füreinander vertiefen und eine bessere Basis für unser tägliches Miteinander schaffen.
In diesem Seminar haben die Teilnehmer die Gelegenheit, ihren großen und kleinen blinden Flecken auf die Schliche zu kommen. Sie untersuchen, wie sie sich in Konflikte verwickeln lassen und (er-)finden für ihre "Lieblingskonflikte" alltagstaugliche Lösungen.

Dauer:  jeweils 1/2 bis 2 Tage, je nach Zielrichtung und Ausgangssituation

Workshop Konfliktgespräche

Die Qualität der Zusammenarbeit am Arbeitsplatz hat großen Einfluss auf die Motivation, die Arbeitszufriedenheit und die Gesundheit der Beschäftigten. „Sozialer Stress“ beeinträchtigt die Leistungsfähigkeit und die Qualität der Arbeit. Erlebte soziale Unterstützung dagegen hilft auch schwierige Anforderungen positiv zu bewältigen.
Im Workshop werden diese Zusammenhänge auf ihre praktische Bedeutung für die Arbeit genauer durchleuchtet. Darüber hinaus werden typische Konfliktsituationen unter die Lupe genommen und deren Bewältigung geübt.

Inhalte:   

1.  Konflikte im Arbeits-Alltag

Zum Verständnis von Konflikten und ihrer Bedeutung
Konflikte im Arbeitsalltag erkennen und einschätzen

2.  Konfliktklärung in der Praxis – Einzelgespräche

Problem- und Konfliktsituationen erkunden
Vorgehen, Stolpersteine und Lösungen bei der Gesprächsführung

3. Konfliktvermittlung – Konflikte zwischen mehreren Mitarbeitern

Aufbau einer Konfliktvermittlung, Voraussetzungen, Auftrag
Vorgehen, Stolpersteine und Lösungen im Vermittlungsgespräch

4. Praktische Übungen zu Klärungs-, Konflikt- und Vermittlungsgesprächen

Konstruktive Zusammenarbeit bedeutet weniger Stress und bessere Arbeitsergebnisse!

Effektive Gesprächsführung im Beruf

Gespräche im beruflichen Alltag finden oft unter schwierigen Bedingungen statt: Wir können uns unsere Gesprächspartner nicht aussuchen, Termindruck und andere Belastungen behindern einen befriedigenden Austausch. Immer wieder erleben wir ärgerliche Missverständnisse bzw. haben das Gefühl, mit unserem Anliegen nicht richtig anzukommen. Das lässt sich ändern.
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer Kommunikations- und Gesprächsführungstechniken kennen und üben in Rollenspielen, eine gute Gesprächsbasis zu schaffen, ihre Ziele zu vertreten, Gespräche gut zu lenken und Störmanöver abzuwehren.

Dauer:  jeweils 1/2 bis 2 Tage, je nach Zielrichtung und Ausgangssituation

Intensivtraining: Kooperation gestalten - Konflikte bewältigen

Im heutigen Berufsleben ist mehr den je ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und ausgeprägter Fähigkeiten im Lösen von Problemen mit Kollegen, Kolleginnen und Führungskräften gefordert. Nur demjenigen, dem es gelingt die Zusammenarbeit mit Arbeitskollegen/innen, Vorgesetzten und Kunden auch unter schwierigen Bedingungen kooperativ, fair und befriedigend zu gestalten, kann Erfolg haben und dabei gesund bleiben. In diesem auf ein bis zwei Tage angelegten Seminar werden beide Bereiche theoretisch fundiert und anhand konkreter Probleme aus dem Arbeitsalltag eingeübt.

Dauer:  jeweils 1-2 Tage, je nach Zielrichtung und Ausgangssituation

Siehe auch hier